04 Dezember 2011

4 Mannschaft des SVW gewinnt klar bei PTSV Aachen IV


Die 4 Mannschaft kann ebenfalls einen erfolgreichen gestrigen Spieltag melden, obwohl wir erneut recht ersatzgeschwächt antraten. Unser starkes Brett 2 und Punktegarant Dirk war verhindert, und Carsten unser Kapitän musste kurzfristig in der Dritten aufrücken. (Walter, das tun wir doch gerne für das Projekt Wiederaufstieg) Wir reisten somit zu dritt zu unserem quasi Heimspiel, da das Spiellokal im Eulersweg ein Katzensprung von Würselen entfernt liegt. Fred und ich als Späteinsteiger sowie Fynn unser sehr talentierter Nachwuchs trafen auf ebenfalls talentierte Nachwuchsspieler, die uns jedoch in keiner Phase der Partien gefärdetet. Fynn gewann als erster. Mein Gegner versuchte mich mit einem Schäfermatt zu überrumpel, verlor jedoch danach die Übersicht, Material und anschliessend die Partie. Kurz danach konnte Fred seine Gewinnstellung in einen Sieg umwandeln. Somit haben wir faktisch 3:0 gewonnen.
Der 2. Sieg in folge stärkt auch die Moral
PTSV Aachen IV vs. SV Würselen IV (1 : 3)
BrettSpieler HeimSpieler GastErgebnis
1Manfred Preiß (25):Niklas Schmitz (27)+ : -
2Tong Zhao (4002):Ralf Hackmann (4002)0 : 1
3David Koretskyy (4003):Fynn Jansen (4006)0 : 1
4Frederic Böbber (4005):Alfred Schmid (4008)0 : 1

Keine Kommentare:

Kommentar posten